Meine Qi Gong Ausbildung begann bereits im Februar und seitdem praktiziere ich täglich um ein Gefühl dafür zu bekommen was dahinter steckt.

Qi Gong ist eine von fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (kurz TCM) und bedeutet u.a. Meditation in Bewegung. Es gibt ca. 60.000 registrierte Qi Gong Arten und ich lerne gerade eine – Duftqigong 1&2. Die Bewegungen fördern den Energiefluss entlang verschiedener Meridiane und können u.a. Muskel- und Gelenkschmerzen lindern.

Ab 2021 biete ich Kurse im Sense Healing Space an. Genauere Informationen zu Ablauf, Tarife und Zeiten gebe ich in den nächsten Monaten bekannt.